Christina Zuleger
Rechtsanwältin, Associate

Amalienstr. 67
80799 München
T +49 89 2155 125 93
F +49 89 2155 125 99
zuleger@assmann-peiffer.de

Energievertragsrecht
Recht der Erneuerbaren Energien
Regulierungsrecht
Streitige Auseinandersetzungen

 

ALLGEMEIN
Christina Zuleger berät schwerpunktmäßig zum Energievertragsrecht (Gestaltung und Verhandlung von Energielieferverträgen, Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus oder in Verbindung mit Energielieferungen). Außerdem begleitet sie Mandanten in allen Fragen zum Förderrahmen für erneuerbare Energien (insbesondere nach dem EEG) und bei der Entwicklung von Projekten auf Grundlage erneuerbarer Energien. Die regulierungsrechtliche Begleitung von Netzbetreibern rundet ihr Beratungsspektrum ab.

AUSBILDUNG
Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Schwerpunkt im Öffentlichen Wirtschaftsrecht- und Infrastrukturrecht. Referendariat am OLG München mit Stationen in München und Sofia (Bulgarien).

PRAKTISCHE ERFAHRUNGEN
Langjährige Mitarbeit in einer Kanzlei zum Thema Medizinrecht, Haftpflichtrecht und Amtshaftungsrecht sowie Tätigkeit bei einer politischen Stiftung zum Thema bulgarisches Verfassungs- und Europarecht.

„Es ist unsere Aufgabe, unseren Planeten durch zukunftsorientierte Veränderungen im Energiesektor und den Ausbau erneuerbarer Energien für kommende Generationen zu erhalten.“

Dr. Lukas Assmann
Sebastian Schnurre